28. Juli 2020
I have seen better day but I've also seen worse I don't have everything that I want but I do have all I need I woke up with some aches and pain but I woke up My life not be perfect but I am blessed
06. Juli 2020
A friend is like a star that twinkles and glow Or maybe like ocean that gently flows A friend is like gold that you should treasure And take care of forever & ever
30. Juni 2020
Life can be challenge of that There is no doubt but if we take a moment to stop to see the joke we can change our entire day
17. Juni 2020
Ich war etwa vierzehn Jahre alt und hatte einen Traum. In meinem Leben musste ich immer einfache Flip Flops tragen, nie hatten wir genug Geld, um schöne Schuhe für mich zu kaufen, und ich hatte auch keine Gelegenheit, sie zu tragen: Ich wuchs als Tochter eines Reisbauern auf und musste hart arbeiten auf den Feldern und im Haushalt. Einmal sah ich in einem Fernseher ein Bild einer schönen Dame aus Europa, sie trug besondere Schuhe mit hohen Absätzen, diese gefielen mir so sehr, dass ich mir...

07. Juni 2020
Ich mache kein Geheimnis daraus, ja, ich stehe dazu: Ich schminke mich! Es ist immer das erste, was ich am morgen tue, ich setze mich im Schneidersitz vor den Spiegel und ich trage mein Make-up auf! Ja, natürlich sehen alle Leute auf den ersten Blick, dass ich starkes Make-up trage! Für mich ist es etwas Kreatives, etwas Künstlerisches, ich gestalte mein Gesicht, nicht immer gleich, einmal heller, einmal frecher, einmal sinnlicher! Und jetzt möchte ich allen Frauen einen Tipp geben: Wenn...

05. Juni 2020
Träume sind wichitg im Leben: Wenn Du aufhörst zu träumen, hörst Du auf zu leben! Ich hatte einen grossen Traum, und dieser Traum ist wahr geworden. Als Kind musste ich oft lange und hart auf dem Reisfeld meiner Familie arbeiten. Da stand ich also, mit den Füssen im Wasser, mein Kopf durch einen Hut geschützt vor der Hitze, da hörte ich ein Geräusch: Es war ein Flugzeug, das in grosser Höhe über unser Land flog. In diesem Augenblick stellte ich mir vor, wie ich in diesem Flugzeug sass...

28. Mai 2020
Ich warte und warte! Während der Corona – Krise habe ich lange gewartet, bis ich mein Studio wieder eröffnen konnte. Sicher haben Sie ähnliche Erfahrungen gemacht. Während ich wartete, kam mir oft ein wichtiges Erlebnis aus der Kindheit in den Sinn, das ich Ihnen gerne erzählen möchte. Ich bin in einem einfachen Dorf im Isaan in Nordostthailand aufgewachsen. Damals gab es keinen Fernseher, kein Kino, keine Supermärkte, meine Eltern waren Reisbauern und wir lebten in einem einfachen...